Loading...



flex 5 Serie, flex 7 Serie, egate lock und egate fill für Vierradgefäße

Die flex 5 Serie und die flex 7 Serie bietet die kostengünstigste Lösung für Zugangskontrolle und Registrierung der Daten für Unterflur-, Halbunterflur- und Oberflursysteme. Durch die berührungslose Leseeinheit mit Leuchtdiode können problemlos Transponder unterschiedlicher Bauart gelesen werden. Durch ihr ausgereiftes Batteriekonzept ist die flex Familie in der Lage langjährig Nutzer zu identifizieren und die Daten an unsere egate soft zu übertragen. Der egate fill ist eine umfassende und praktische Entsorgungslogistiklösung, welche Zeit, Geld und die Umwelt schont. Drahtlose Sensoren übermitteln zuverlässig und zeitnah Füllstand- und weitere Daten an die internetbasierte Web Plattform egate fill integra, welche die Daten zu Informationen verarbeitet und präzise Prognosen für die Vollmeldung erstellt. Basierend auf den Prognosen werden automatisch Aufgabenlisten für die dynamische Bewirtschaftung der Behälter oder Sammeltouren erstellt. Diese können zusätzlich manuell nach Volumen, Gewicht oder Weg optimiert werden. Die webbasierte Lösung egate fill integra bietet Schnittstellen zur einfachen Integration Ihrer Daten in Ihre existierende IT Infrastruktur. So können Sie mit emz Lösungen bis zu 50% Ihrer Betriebskosten einsparen. Das egate lock ist ein zuverlässiges und robustes Schloß für 2-Rad- und 4-Rad-Gefäße. Das automatische Öffnen während der Entleerung bietet einen optimalen Schutz vor Fremdeinwürfen. Missbrauch durch Kippen des Gefäßes wird unterbunden.
  • Ideal zm Abrunden einer Komplettlösung
  • Geeignet für die Verbauung am Vierrad-Gefäß oder in Verbindung mit einer Einhausung
  • Leichte Handhabung
  • Praxistauglich - über 28.000 verbaute Systeme
  • Mit und ohne Display
  • Freetime Einstellung möglich